+43 (0)2272 61616 office@riviera.at Holzhackerstraße 1, 3430 Tulln

1618–1648: 30-jähriger Krieg

Bereits im 30-jährigen Krieg war die äußerliche Anwendung der Schwedenkräuter bekannt. Dr Claus Samst behandelte im Dreißigjährigen Krieg verletzte Truppen mit einem Elixier aus Kräutern. Er verfasste die „Alte Handschrift“, in welcher er 46 Probleme anführte, die durch eine Behandlung mit Schwedenkräutern heilbar sind. Dieses Manuskript wurde erst nach seinem Tod veröffentlicht.

2020-11-20T10:55:01+00:00By |Schwedenbitter Geschichte|0 Comments
Zurück zur Übersicht

Kennen Sie schon unsere Produkte?

Jetzt entdecken